Preise 2019

Beratung & Kennenlernen

Kennenlerngespräch (30 min)                                 kostenlos

Kennenlerngespräch                                                 45,- €

inkl. Ist-Soll-Analyse (30 min. + 1 Stunde)                         

Beratungsgespräch (60 min)                                    60,- € 

Problemhundetraining (pro angefangene 15 min)

Einzelunterricht                                                          15,- €  

Rabaukengruppe                                                       10,- €                          

                     

Die Preise für unsere anderen Angebote finden Sie bei den Beschreibungen oder direkt bei den Buchungen.

AGB's

§ 1 Gerichtstand

Gerichtsstand ist D-72459 Albstadt. Wir sind jedoch berechtigt, den Käufer an jedem anderen gesetzlich zugelassenen Gerichtsstand zu verklagen.

§ 2 Anmeldung
a.) Bestellung
Ihre Bestellung (schriftlich mit Post, Online, Fax) nehmen wir auf und bearbeiten sie umgehend. Der Vertrag kommt durch Annahme der Bestellung durch just dogs zustande. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung, §151 Satz 1 BGB. Der Vertrag wird von just dogs durch Bestätigung oder Lieferung der bestellten Waren bzw. des Angebot angenommen.
Sie erhalten nach Ihrer Bestellung die Buchungsunterlagen mit Rechnung des Gesamtpreises und sämtlichen Daten. Eventuelle zusätzliche Unterlagen gehen Ihnen rechtzeitig vor Antritt zu. Die Anmeldung erfolgt durch den Anmelder auch für alle in der Anmeldung aufgeführten Teilnehmer. Sonderwünsche oder Anmeldungen unter einer Bedingung sind nur dann gültig, wenn sie schriftlich vom Veranstalter bestätigt werden.

b.) Datenschutz
Ihre Adresse und andere für Ihre Betreuung wichtige Daten sind für eine schnelle und fehlerfreie Bearbeitung in unserer EDV gespeichert. Die Behandlung der Daten erfolgt nach dem Bundesdatenschutzgesetz.
just dogs gibt grundsätzlich keine Daten seiner Kunden weiter. just dogs behält sich vor diese Daten zu speichern, um die jeweiligen Kunden über neue Angebote und Änderungen zu informieren.
Falls Sie damit nicht einverstanden sind, schicken Sie uns einfach eine kurze formlose Mitteilung.

§ 3 Preise
Es gelten die am Tage des Vertragsabschlusses gültigen Listenpreise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

§ 4 Lieferung und Gefahrenübergang
Die Lieferung der Ware erfolgt ab Werk. Die Versandkosten trägt der Käufer.

§ 5  Zahlung
Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen netto zahlbar, es sei denn, es liegt eine andere schriftliche Vereinbarung vor. Zahlungen können nur per Überweisung oder in Bar angenommen werden.
Die Bezahlung von Veranstaltungen hat im Voraus per Überweisung zu erfolgen. Bei kurzfristigen Buchungen (Termin innerhalb 20 Tagen) ist die Zahlung sofort bei Buchungsbestätigung zu tätigen. Falls dies zeitlich nicht mehr möglich ist, kann nach Vereinbarung mit just dogs, die Zahlung auf anderem Wege erfolgen. Vor Antritt des Programms muss dieses komplett bezahlt sein.
Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 4 % zu berechnen.

§ 6 Rücktritt des Kunden
Der Teilnehmer hat bei vorliegen wichtiger Gründe die Möglichkeit, vom Vertrag zurückzutreten. Schneefall, grauer Himmel oder Regen sind Naturereignisse, welche die Veranstaltung nicht beeinträchtigen und sind somit kein Rücktrittsgrund für Teilnehmer. Die Rücktrittserklärung muss auf jeden Fall schriftlich erfolgen. Tritt der Kunde ohne Angabe von wichtigen Gründen vom Vertrag zurück oder tritt die Veranstaltung nicht an, kann der Veranstalter angemessenen Ersatz für den entstandenen Aufwand verlangen.
Der pauschale Anspruch auf Ersatz beträgt:
15 Tage bis 4 Tage vor Veranstaltungsbeginn 80% des Gesamtpreises
ab 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn / Nichtantritt 100% des Gesamtpreises
Geschenkgutscheine werden grundsätzlich, aus Gründen etwaigen Missbrauchs, nicht rückerstattet.

§ 7 Rücktritt des Veranstalters und Eigentumsvorbehalt
Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Liegen wichtige Gründe vor, welche die Durchführung der Veranstaltung erheblich einschränken (Behördliche Erlasse, Umweltkatastrophen, Erkranken der Ausbilder, etc.), so ist der Veranstalter berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Tritt just dogs vom Vertrag zurück, wird ein Ersatztermin angeboten. Darüber hinausgehende Ansprüche, gleich welcher Art sind ausgeschlossen.

§ 8 Verantwortung des Teilnehmers
Jeder Teilnehmer ist für sich und seine/n Hund/e selbst verantwortlich und haftet für seine/ihre körperliche Unversehrtheit. just dogs lehnt jegliche Haftung ab. Für alle teilnehmenden Hunde ist die komplette Impfung und Haftpflichtversicherung Pflicht.

 

§ 9 Ausschluss von Teilnehmern
Wer gegen die gesetzlichen Vorschriften verstößt oder sich wiederholt fahrlässig verhält, kann nach vorheriger Abmahnung von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Sämtliche Nachteile welche durch Nichtbeachten der Anweisungen und dem damit verbundenen Ausschluss entstehen gehen zu Lasten des Ausgeschlossenen.

§ 10 Haftung
Es gelten die gesetzlichen Vorschriften des BGB und des Reiserechts. Unsere Veranstaltungen finden in der freien Natur statt, auf nicht grundsätzlich befestigtem Grund. Jeglicher Aufenthalt in der Natur ist mit gewissen Risiken verbunden, Sonne, Regen, Kälte, Gewitter und dergleichen sind natürliche Ereignisse mit denen gerechnet werden muss. Für keine der aufgeführten Naturereignisse können Sie uns haftbar machen. Ebenso gilt dies für Verschmutzung von Kleidung, Haaren, mitgeführte Gegenständen etc.. just dogs haftet für die gewissenhafte Vorbereitung der Veranstaltung. Wir übernehmen keine Verantwortung für Satzfehler in unserer Werbung. Für mitgeführte Wertgegenstände wie Kameras, Telefone, Bargeld und dergleichen wird nicht gehaftet. Wir haften nicht für Gegenstände die Sie zur Verwahrung in unsere Obhut übergeben.

§ 11 Grundregeln
Sollten Sie trotz unserer sorgfältigen Vorbereitung Anlass zur Beschwerde haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Mitarbeiter vor Ort. Er wird bemüht sein, sofort Abhilfe zu schaffen, damit Sie die vertraglich zugesicherten Leistungen erhalten. Sollte Ihnen vor Ort nicht geholfen werden, wenden Sie sich bitte unverzüglich an unser Büro (Tel: 0172/2741255). Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.

§ 12  Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, hat dies auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen keine Auswirkung.

Der Besteller, der/die Teilnehmer erkennen die allgemeinen Geschäftsbedingungen von just dogs an.

 

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon